Herzlich Willkommen beim Turnverein Kirchheim am Neckar e.V.


„Fit – Flexibel – Fähig – Fröhlich - Immer in Bewegung“ so sind WIR im Turnverein Kirchheim.

In dem traditionsreichen Verein, der im Jahre 1898 gegründet wurde, sind fast 1.000 Mitglieder aktiv.

Mit „Fitness, Spiel und Turnen“ werden WIR mit einem breit gefächerten Angebot den Bedürfnissen nach gesundheitlich orientierter Bewegung für alle Altersklassen gerecht. Sehr gefragt sind die Übungsstunden in trendgemäßen Sportarten wie Body Fit, Aerobic, Hip Hop, Gesundheitskurse, Kinderturnen, Gerätturnen, Gymnastik für Frauen und Männer. Aber auch Volleyball kommt hier nicht zu kurz.

Lassen Sie sich von der sportlichen Vielfalt des TVK begeistern. Und wenn Sie noch nicht Mitglied sind, schauen Sie bei uns rein, wir haben sicher auch für Sie etwas Passendes im Programm!

 

Bei Fragen oder Anregungen zu den einzelnen Angeboten können Sie sich jederzeit direkt an unsere Trainer und Übungsleiter wenden und auch der Vorstand hilft Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns über die Kontaktseite einfach eine e-Mail und Sie erhalten umgehend Antwort.

 

IHR TVK-Team


TVK-Newsletter

Alle Infos zum Übungsbetrieb, Vereinsbekanntmachungen und Corona-Updates gibt es ab sofort auch über den neuen TVK-Newsletter.

Newsletter Anmeldung

Bekanntmachungen

Zumba Gold

Der Turnverein möchte gerne wieder den Kurs Zumba-Gold im Programm aufnehmen. Infos hierzu bei unseren Kursen. Interessenten können sich bei Antje Beckbissinger melden; gerne unter der Angabe ob lieber Montag Abend oder Donnerstag Vormittag.


Corona-Aktuell

Die überarbeitete Corona-Verordnung zum 16. September 2021 ist in Kraft. Darin sind neue Warn- und Alarmwerte festgelegt, um das Gesundheitssystem vor Überlastung zu schützen.

Welche Änderungen konkret gelten findet ihr unter unserer Corona-Infos.


Neuaufnahme von auswärtigen Kindern in den Übungsbetrieb:

Nachdem wir in den letzten Monaten zuerst unsere Kirchheimer Kinder berücksichtigt haben,wollen wir Mitte Oktober, sofern es die Gruppenstärken erlauben, auch wieder auswärtige Kinder zum Übungsbetrieb zulassen.